Unser Programm für Pfingsten 2022

Das Meer bedeckt sieben Zehntel der Erdoberfläche, und der Seewind ist rein und gesund. In dieser unermesslichen Einöde ist der Mensch doch nie allein; denn er fühlt das Leben um ihn herum; ein übernatürliches wundervolles Dasein rührt sich in demselben; es ist nur Bewegung und Liebe.
Jules Verne (1828-1905), französischer Schriftsteller

„…nur BEWEGUNG und LIEBE“

Unter dem Motto „…nur BEWEGUNG und LIEBE“ steht das heurige Programm im Zeichen der romantischen Musikästhetik mit Fokussierung auf die subjektive Empfindung, wobei die großen menschlichen Gefühle die Hauptrolle spielen. Der romantische Held äußert sich stellvertretend für alle Menschen und die in Töne übersetzte Poesie seiner Leidenschaft erschafft eine Musik der Seele; Große musikalische Phrasen entführen uns in eine zauberhafte Phantasiewelt, wo Musiker und Zuhörer im gleichen Herzschlag fast verschmelzen.

Zum 200. Geburtstag von César FRANCK (10.12.1822 – 8.11.1890) präsentieren wir ein Konzert und einen Liederabend.
(Yvonne Timoianu, Künstlerische Leiterin der Internationalen Kammermusik Traunkirchen).

SELBSTVERSTÄNDLICH HALTEN WIR UNS STRENG AN DIE GELTENDEN CORONA-SCHUTZMASZNAHMEN.
Bei Zusammenkünften unter 500 Personen ist diesmal kein Präventionskonzept nötig.

…nur BEWEGUNG und LIEBE

Pfingstsamstag, 04.06.2022, 18:30, Pfarrkirche

Solisten Konzert

„J’ai osé beaucoup, mais la prochaine fois, vous verrez,
j’oserai plus encore…“ (César Franck)
„Ich habe viel gewagt, aber das nächste mal,  ihr werdet sehen,
werde ich noch mehr wagen…“

Werke von Couperin, Debussy, Franck

Mitwirkende:

Alexander Preda – Klavier
Yvonne Timoianu – Violoncello

Pfingstsonntag, 05.06.2022, 18:30, Pfarrkirche

Liederabend

„Ich will meine Seele tauchen
In den Kelch der Lilie hinein;
Die Lilie soll klingend hauchen
Ein Lied von der Liebsten mein.“
(Heinrich Heine, aus Schumanns Dichterliebe)

Ausgewählte Lieder von Schubert, Franck, Schumann

Mitwirkende:

Johannes Bamberger – Tenor
Felix Hornbachner – Klavier