bach
Samstag, 3. Juni 2017, 19:30

W.A. Mozart– Divertimento KV 137 „Salzburger Symphonie“
J.S.Bach 
– Sonate in D-Dur BWV 1028 für Violoncello und Klavier
Erwin Schulhoff 
– Divertimento Op.14 für Streichquartett

***Pause***

J. Brahms– Streichquartett Op.51 Nr.2
J.S.Bach „Schafe können sicher weiden“ aus der Kantate BWV 208

Ausführende: Wolferl Ensemble und Solisten
Künstlerische Leitung: Yvonne Timoianu


Kartenpreise an der Abendkassa: 25,- Euro
Kinder bis 18 Jahre: Eintritt frei!

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.